FSV Barleben 1911 | Lenhard, Otte, Prinz, Behling, Göres, Zimmer (84. Paulik), Potyka, Kalkutschke, Gerwien (70. Brix), Piele (65. Da. Spitzer), Neumann

Tore | 1:0 Denny Piele (6.), 2:0 Denny Piele (53.), 3:0 Denis Neumann (80.), 4:0 David Spitzer (86.), 5:0 Philipp Brix (90.)

One thought on “Pokal Runde FSV Barleben gegen VfL Halle 96 5:0 (1:0)”

  1. FC Magdeburg setzte sich im Finale der vergangenen Saison im Landespokalendspiel gegen Germania Halberstadt durch. Montagnachmittag im Landesfunkhaus des MDR Sachsen-Anhalt mit der ersten Auslosung der Spielzeit eroffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.